Handball-News

Jugendreise nach Holstebro: Am Gründonnerstag ging es endlich los. Nach monatelanger Planung und Vorbereitung hieß es für 4 unserer Jugendteams und ihren insgesamt 8 Trainern „Abfahrt nach Holstebro“. Mit einem Doppeldecker-Reisebus starten wir um 15 Uhr vom Wegenkamp aus. Vor der Abfahrt gab es für alle einen coolen Handballpullover – gesponsert von https://www.dansk.de/. Vielen Dank dafür noch mal. Die Pullover sind super!! Gegen 20.00 Uhr kamen wir bei unserer Unterkunft, einer großen dänischen Schule, an und bezogen die Klassenzimmer. Die Nacht war kurz, denn am nächsten Morgen mussten die Jüngsten schon um 8.00 Uhr ihr 1. Spiel bestreiten. Vorher gab es noch Frühstück. Zu den einzelnen Spielorten fuhren Shuttlebusse. In den Hallen gab es Verpflegung und tolle Spiele zum Anschauen. Es war spannend, mal gegen andere Gegner – und vor allem dänische Teams – zu spielen. Die beiden E-Jugenden waren am erfolgreichsten und konnten sogar am Samstag alle Spiele gewinnen, so dass am Sonntagvormittag das Finale im B-Pokal gespielt wurde. Beide Teams verloren leider knapp, aber trotzdem wurden die 2. Plätze kräftig gefeiert. Es gab für die Kids eine Medaille und eine Hummel-Sporttasche. Gegen 16.45 Uhr machten wir uns mit einem Reisebus wieder auf den Heimweg. Nach einer knapp 1,5 stündigen Pause bei Buger King kamen wir gegen 22.30 Uhr dann vor der Wegenkamphalle wieder an. Es war ein tolles Wochenende mit vielen neuen Eindrücken und Erfahrungen. Alle Trainer und Kids hatten viel Spaß – vor allem mit der mitgenommenen Trommel und den Tröten. 🙂

An dieser Stelle möchten wir uns bei allen Spendern und Unterstützern bedanken. Wir konnten damit – und mit den Einnahmen aus den Heimspielcafeterias – den Bus finanzieren. Vielen Dank an Tanja L’aine, Günter Scheuermann, Ehepaar Graß, Tanja Lindner und allen, die über Crowdfunding gespendet haben.

——————————————————————————————————————————————————–

Herren:  Neuer Trainer = neue Strukturen. Wir suchen dringen neue Spieler für unser Team. Training ist immer montags von 20.00 – 21.30 Uhr in der Regionalhalle Wegenkamp. Gerne einfach vorbeikommen!!! Das Bier nach dem Training spendieren wir 😉

1.Damen: Der Klapperstorch hat bei uns zugeschlagen und nun sind wir dringend auf der Suche nach neuen Spielerinnen für unsere 2. Landesliga-Saison. Wir trainieren mittwochs von 18.30 – 20.30 Uhr in der Regionalhalle Wegenkamp und donnerstags von 19.00 – 20.30 Uhr im Brehmweg (Stadtteilschule Stellingen). Kommt gerne einfach vorbei!